Field Trial Training in UK

Training & SeminarePublished September 29, 2013 at 10:16 No Comments

Ein großer Wunsch wurde wahr! Anfang September fuhren Pitch und ich gemeinsam mit weiteren vier ‚Ladies‘ und einem ‚Gentleman‘ und insgesamt sieben Golden Retrievern in Richtung England nach Sussex. Dort erwarteten uns zwei Tage vorbereitendes Field Trial Training unter der Leitung von Graham Roberts (Kennel ‚Riversway Gundogs‘) und anschließend zwei Shooting Days auf Rebhühner. Ein klein wenig verrückt muss man schon sein, wenn man im 8. Monat schwanger für eine Woche Training nach England fährt, aber es hat sich gelohnt. Behutsam bereitete Graham uns in den ersten zwei Tagen auf die bevorstehenden Shootings vor und setzte dabei vor allem auf die Arbeit aus der Line, viel, viel Heelwork und die Gewöhnung der Hunde an die hohe Niederwilddichte.

Landschaftlich erholsam und seinen Golden so zu führen, wofür er ursprünglich gezüchtet wurde – nicht nur unsere Hunde haben es mit leuchtenden Augen erlebt, ich denke für alle von uns war es ein tolles Eerlebnis und wir haben viel an Erfahrung, Tipps und Eindrücken mitnehmen können und es wird sicherlich nicht die letzte Reise nach England gewesen sein!

Ein kleiner Eindruck (Danke an Tanja u. Claus Ellerbrock für die Fotos)

Weitere Fotos folgen in Kürze, denn am zweiten Shooting Tag wurden wir von Steve Magennis fotografisch begleitet.

Leave a Reply

(required)

(required)