Gesundheit & Prüfungen

1

Kennelname – Cool Marker’s Empitch (DRC-G 1027930)
Wurfdatum: 13.03.2010
Vater: Clockburn Clyde (KC AH01787502)
Mutter: Cool Marker’s Dudgue (DRC-G 0723376)
Züchter: Friedhelm Rabe, Pennigsehl, Niedersachsen

GESUNDHEIT
Hüften: B2 (rechts)/B1 (links)
Arthrosegrad: keine/keine
Ellenbogen: 0/0
Augen: frei ( 08. März 2014)
prcd-PRA: frei über Erbgang
GR-PRA1: N/N (19.01.2012)
Großes Blutbild inkl. großes Schilddrüsenprofil (11.01.2012): alle Werte im grünen Bereich
Zuchtwerte: HD = 95 / ED = 92 / HC = 97 (Stand Mai 2012)

WESENSTEST
Der 14 Monate alte Rüde zeigte sich temperamentvoll und bewegungsfreudig. Er ist sehr ausdauernd im Verfolgen von Zielen und extrem spielfreudig. Der Rüde ist aufmerksam. Das Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Er trägt und trägt zu. Er zeigte eine sehr gute Unterordnungsbereitschaft und eine enge, vertrauensvolle Bindung. Im Umgang mit Fremdpersonen absolut freundlich und sicher. Bei der Seitenlage und Gasse sicher und unbeeindruckt. Er ist schussfest. Optisch und akustisch ist er durch nichts zu beeindrucken.

Das Ergebnis im Detail: Pitch Wesenstest

FORMWERT
1,5 jähriger großrahmiger Rüde, der seinen Rahmen bei Weitem noch nicht ausfüllt und noch sehr jugendlich wirkt. Heute ziemlich abgehaart. Sehr ansprechender Kopf, korrekt in Hals, Rücken und Hinterhandwinkelung. Schulter steil, Brustkorb in Tiefe und Breite noch nicht ausgereift. Noch sehr locker in der Bewegung. Sehr freundliches, aufmerksames und auch gelassenes Wesen.

Gesamtbeurteilung: „GUT“ (Richterin: Beate Ting)

ZUCHTZULASSUNG
eingetragen im DRC-Zuchtbuch seit 10.05.2012
tauglich für die jagdliche Leistungszucht
Auflagen: keine

PRÜFUNGEN
Jagdliche Prüfungen:
JP/R in Abtweiler – 271Pkt. (Suchensieg) April 2011
Épreuve B (Sélectif B) Juni 2011
Field Trial à la Francaise 24.09.2011 – très bon
Field Trial à la Francaise 25.09.2011 – n.c.
BLP/R  in Balingen – 304 Pkt. (Suchensieg) Oktober 2011
RGP mit leb. Ente auf Schloß Grünau – 186 Pkt. Oktober 2013

Dummyprüfungen/Workingtests:

WT O Munich Cup August 2015: sehr gut/ 4. Platz (89/100 Punkte) Sonderpreis Top-Golden
WT O Oster Open April 2015: abgebrochen
WT O Wilder Süden März 2015: gut/ 4. Platz (75/100 Punkte)
WT F Rems-Murr-Cup Oktober 2014: sehr gut/ 3. Platz (103/120 Punkte)
Mock Trial ‚An der Kliffkante‘ Juni 2014: n.c.
WT F Hohberg Juni 2014: n.b.
WT F Bavarian Lion’s Cup Juni 2014: sehr gut/ 7. Platz (85/100 Punkte)
WT F Wilder Süden März 2014: gut/ 12. Platz (62/80 Punkte).
WT F Taubertalcup Mai 2013: n.b.
WT WT Team (A/F/O) Bibercup April 2013: 285/360 Punkte
WT Finale A Oktober 2012: sehr gut/12. Platz (209/240 Punkte)
WT A Work&More September 2012: sehr gut/6. Platz (102/120 Punkte)
WT A Im Heckengäu September 2012: vorzüglich/1. Platz (114/120 Punkte) – Qualifikation für das DRC-Finale 2012
WT A DreiLänderEck September 2012: sehr gut/12. Platz (99/120 Punkte)
Newcomer Trophy Juli 2012: n.b.
Trainingsworkingtest F – Schäufele-Cup Mai 2012: 7. Platz (69/100 Punkte)
WT Team (A/F/O) Bibercup April 2012: 215/360 Punkte
WT Team (A/F/O) Taubertalcup März 2012: 221/240 Punkte
WT A Taubertalcup März 2012: sehr gut (105/120 Punkte)
Interner Weihnachts-Workingtest A Lauda Dezember 2011: vorzüglich/ 3. Platz nach Stechen um Platz 3 (76/80 Punkte)
WT A Schwaben Trophy Juli 2011: sehr gut/6. Platz (103/120 Punkte)
Young Star Trophy Juli 2011: vorzüglich
Schnupperworkingtest Schäufele-Cup Mai 2011: 3. Platz (88/100 Punkte)

Sonstiges:
wird jagdlich geführt